Neues aus unserer Bücher-Ecke

Brina Stein’s Ankerpunkt

Kreuzfahrtautorin Brina Stein ist vielen von Euch, die unsere Reiselounge schon ein Stück des Weges begleiten, sicherlich ein Begriff. Sie hat schon bei unserem Kreuzfahrt-Stammtisch gelesen und war auch zu unserem 5-jährigen Jubiläum mit von der Partie. Umso mehr freuen wir uns jetzt, mit unserer Bücher-Ecke, zu Brina Stein’s Ankerpunkten zu gehören.

Brina Stein Ankerpunkt Kreuzfahrtautorin
Foto (C) Ankerpunkt Brina Stein

Zur Autorin:

Kreuzfahrtautorin Brina Stein wurde in Berlin geboren, wuchs in Lübeck aus uns zog dann irgendwann in das Städtchen Eppstein im Taunus und fand ihren ganz persönlichen Ankerpunkt. Seit 18 Jahren ist sie mit den Kreuzfahrt-Schiffen auf den Weltmeeren unterwegs und hat die Welt „erfahren“, denn es gibt auch einen Bildband und einen Roman über ihre Weltreise.

Neben den Romanen zum Jahresausklang an den verschiedensten Orten, wie z.B. Travemünde oder Madeira, hat sie in der Zwischenzeit noch einen Kreuzfahrt-Ratgeber für Anfänger und Vielfahrer geschrieben.

Ihr erster Krimi ist in diesem Jahr erschienen und handelt über einen Mordfall im Schatten des Turms – ein Taunus-Krimi mit Lokal-Kolorit ihrer Wahlheimat.

Zu Kaufen:

Alle, der Kreuzfahrtautorin Brina Stein erschienenen Bücher, laden bei uns im Ankerpunkt zum Stöbern ein. Und auch wenn „Mord im Schatten des Turms“ wenig mit Kreuzfahrt zu tun hat, liegt auch dieses Buch bei uns. Denn auch der Taunus ist eine Reise wert und der Krimi mit viel Lokal-Kolorit und authentischen Orten gespickt.

Bestellt werden können alle Bücher im Online Shop des Wellengeflüster Verlags. Wer unseren Code „BS001“ bei der Bestellung eingibt, verweist damit auf uns und spült ein bisschen Geld in unsere Kaffeekasse.

Unsere Plauder-Ecke

Also, wer die Bücher der Kreuzfahrtautorin Brina Stein näher kennenlernen möchte, kommt einfach mal in unseren Ankerpunkt zum Stöbern und kann dazu gern auch in unserer Plauder-Ecke Platz nehmen.

Sobald es möglich ist, wird es sicher auch wieder eine „Wohnzimmer-Lesung“ geben, denn unsere Reiselounge ist ja groß genug dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.