Kreuzfahrt mit Papa

Unser Buchtipp der Woche:

Kreuzfahrt mit Papa ist das elfte Buch, dass die Kreuzfahrt-Autorin Brina Stein veröffentlicht. Es ist wie immer eine Kombi aus echten Erlebnissen, die manchmal auch ein wenig überspitzt sind, im Zusammenspiel mit echten und teilweise erfundenen Figuren. Also lasst immer schön Vorsicht walten, denn schon bald könntet ihr im nächsten Buch auftauchen. Aber lest selbst, wir möchten Euch gar nicht zu viel verraten. Wir verraten lediglich, dass es sich um eine Kreuzfahrt OHNE Corona handelt und so dem echten virtuellen Kreuzfahrt-Erlebnis – mit Stopps in traumhaften Häfen – nichts im Wege steht.

Zum Inhalt:

Sabine ist eine überaus erfolgreiche Eventmanagerin aus Berlin. Erst vor Kurzem wurde sie kinderlos geschieden. Sabine ist nicht gerade begeistert, als ihr humorvoller Papa Werner sie anlässlich seines 80. Geburtstags zu einer einwöchigen Kreuzfahrt in der Adria ab Venedig einlädt. Vater und Tochter trennen nämlich Welten.

Sabine findet sich schließlich in einer Luxussuite mit Butler wieder. Im Urlaub angekommen, überschlagen sich die Ereignisse. Es stellt sich heraus, dass ihr Papa die Mitreisende Hilde schon aus Deutschland kennt. Zudem hat Hilde einen überaus attraktiven Sohn im Gepäck, der sich eindeutig um Sabine bemüht.

Als auch noch ihr platonischer Freund Ralf aus heiterem Himmel aufkreuzt und ihr seine Liebe gesteht, scheint das Chaos perfekt. Tief in ihrem Inneren sind Sabines Gedanken aber auch immer noch bei ihrem Ex-Mann. Für die Businessfrau wird diese Kreuzfahrt zu einer Reise, die ihr Leben und sie selbst für immer verändert.

In ihrem 11. Buch entführt Kreuzfahrtautorin Brina Stein ihre Leserschaft zu traumhaften Destinationen in die Adria und schenkt ihr ein Kreuzfahrterlebnis, wie es früher war.

Zur Autorin:

Kreuzfahrtautorin Brina Stein wurde in Berlin geboren, wuchs in Lübeck aus uns zog dann irgendwann in das Städtchen Eppstein im Taunus und fand ihren ganz persönlichen Ankerpunkt. Seit 19 Jahren ist sie mit den Kreuzfahrt-Schiffen auf den Weltmeeren unterwegs und hat die Welt „erfahren“, denn es gibt auch einen Bildband und einen Roman über ihre Weltreise.

Neben den Romanen zum Jahresausklang an den verschiedensten Orten, wie z.B. Travemünde oder Madeira, hat sie in der Zwischenzeit noch einen Kreuzfahrt-Ratgeber für Anfänger und Vielfahrer geschrieben.

Ihr erster Krimi ist im letzten Jahr erschienen und handelt über einen Mordfall im Schatten des Turms – ein Taunus-Krimi mit Lokal-Kolorit ihrer Wahlheimat.

Brina Stein Ankerpunkt Kreuzfahrtautorin
(C) Brina Stein

Zu Kaufen:

Alle, der Kreuzfahrtautorin Brina Stein erschienenen Bücher, laden bei uns im Ankerpunkt zum Stöbern ein. Und auch wenn „Mord im Schatten des Turms“ wenig mit Kreuzfahrt zu tun hat, liegt auch dieses Buch bei uns. Denn auch der Taunus ist eine Reise wert und der Krimi mit viel Lokal-Kolorit und authentischen Orten gespickt.

Bestellt werden können alle Bücher im Online Shop des Wellengeflüster Verlags. Wer unseren Code „BS001“ bei der Bestellung eingibt, verweist damit auf uns und spült ein bisschen Geld in unsere Kaffeekasse.

Der – pünktlich zum Valentinstag erscheinende – Liebesroman „Kreuzfahrt mit Papa“ ist auch bei uns erhältlich und kann kontaktlos übergeben werden. wer ihn auf seinem Kindle e-Reader lesen möchte, kann das e-book auch in Kürze HIER bestellen.

Sobald möglich, wird es dann auch wieder persönliche Lesungen geben und ihr könnt mal in den verschiedenen Büchern der Autorin – bei uns in der Lounge – stöbern.

Stöbert auch gern mal hier, in unseren weiteren Buchtipps

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.