Nikolaus-Abend

Ein – trotz Corona und Teil-Lockdown – hektisches Advents-Wochenende findet heute mit dem Nikolaus-Abend sein Ende… Puuh

Gestern gab es in unserer Reiselounge einen Kreativ-Markt – streng corona-konform hatten fünf Kreative aus dem Ort ihre kreativen Dinge bei uns in der Reiselounge platziert. So konnten einige Besucher noch Inhalte für die zu füllenden Nikolaus-Stiefel kaufen. Es gab Holz-Kunst, selbstgemachte Marmeladen und Liköre mit außergewöhnlichen Zutaten und Mischungen. Wir hatten Etagéren aus Sammeltassen, selbstgestrickte Socken, Mützen etc. aus Wolle mit Aloe Vera und selbst genähte Masken, Dekoration, Karten und vieles mehr. Übrigens, auch wenn der Nikolaus-Abend vorbei ist, die Aussteller haben aufgefüllt und die tollen Dinge sind – während unserer Öffnungszeiten – weiterhin käuflich zu erwerben. An dieser Stelle nochmal ein dickes DANKESCHÖN an alle Kreativen. Ihr seid toll. Es freut mich wirklich, so tolle neue Menschen kennengelernt zu haben.

Ein weiteres Highlight des Kreativ-Marktes

Zwischendurch hat uns noch der ehemalige Grevener Peter Göbel besucht, und sein Schlitten hat ein paar Exemplare seines gestern erschienen Buchs DER TRAUMGÄNGER da gelassen. Das Buch war auch schon eines unserer Buchtipps in den vergangenen Wochen. Wer also möchte, darf sein Exemplar für 24,90 EUR gern auch bei uns abholen. Wir verkaufen im Namen des Autors.

Peter Goebel Traumgaenger
Foto: Peter Göbel

HO HO HO … der Nikolaus war da

Heute ist schon Nikolaus-Abend – und gleichzeitig der zweite Advent – Wahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht. Viele unserer lieben Leser und Kunden nehmen täglich an unserem Adventskalender teil. Es freut uns sehr, dass wir Euch mit unserem Kalender diese schwierige Zeit ein bisschen bunter und spannender machen können. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht, den Kalender zusammenzustellen.

Last but not least…

… möchten wir Euch noch einen kleinen Nikolaus-Gruß von Udo Lindenberg da lassen.

(C) by Udo Lindenberg

Wer bereits unser Kunde ist, weiß das – und bis jetzt fanden alle die Idee genau so wundervoll, wie wir. Im letzten Jahr auf dem Rockliner hatte ich das Vergnügen, Udo persönlich kennenzulernen und ebenfalls ein Kuratoriums-Mitglied der Udo Lindenberg-Stiftung, Hans Neuweiler. Er und ich saßen zufällig im Theater beim Konzert von Udo nebeneinander und kamen ins Gespräch. Seit diesem Tag gilt, dass für jede Buchung, die wir in unserem Reisebüro tätigen – und deren Reise auch durchgeführt wird – gehen 5,00 EUR an die Udo Lindenberg Stiftung.

Wenn ihr also bei uns bucht, tut ihr damit gleichzeitig auch Gutes, denn am Ende des Jahres gibt es wieder eine Spende. Ihr könnt Udo auch unterstützen, wenn ihr in seinem Shop, den Mundschutz mit „Fuck the Virus“ kauft, denn auch dort helft ihr mit 5,00 EUR einem guten Zweck. In diesem Fall ist es UNICEF.

In diesem Sinne wünsche ich Euch – im Namen der Reiselounge Greven – jetzt einen wundervollen Nikolaus-Abend, genießt die Adventszeit mit Euren Liebsten – vor allen Dingen aber: bleibt gesund.

Our Score
Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.